Seehundstation Friedrichskoog

Der in 2019/2020 begonnene Umbau der Seehundstation ist für die touristische Attraktivität der Gemeinde Friedrichskoog von hoher Bedeutung. Mit Blick auf die Neugestaltung des Hafenareals kann die Maßnahme zudem als symbolischen Beginn der umfassenden Hafenentwicklung gesehen werden.

Bereits gut sichtbar ist das neue Empangsgebäude der Seehundstation (siehe Bild). Ein neues Ausstellungsgebäude inklusive eines Robben-Beobachtungsraums soll folgen.