Skip to main content

Baustellenblog

17.11.2023

Zukünftige Multifunktionssportfläche

Hier entsteht in den kommenden Monaten die neue Multifunktionssportfläche. Dass der Boden nach einem intensiven Fußballspiel nicht so aussieht wie jetzt, dafür sorgt ein sogenannter EPDM-Belag mit hoher Nutzungsdauer, Rutschfestigkeit und einer leicht elastischen Eigenschaft.

15.11.2023

Baustellen-Banner informieren

Entlang der Bauzäune der Kurpark-Baustelle wurden verschiedene Banner an wichtigen Knotenpunkten aufgehängt, die über die Attraktivierung des Kurparks informieren und einen Eindruck auf das zukünftige Ergebnis geben. Zusätzlich wurden im Gemeindegebiet weitere Info-Banner platziert. Sie weisen auf die Baumaßnahmen zur Attraktivierung des Badestrandes (Baustart Frühjahr 2024) und des Kurparks hin.

13.11.2023

Bauschild steht

Am Deich-Hauptaufgang steht nun das große Kurpark-Bauschild. Unter anderem befindet sich darauf eine Kurzbeschreibung des Vorhabens, die in einfacher Sprache verfasst wurde.

09.11.2023

Pflastersteine werden recycelt

Im Bereich der alten Pergola wurden bereits die Pflastersteine aufgenommen. Sie sollen im Gemeindegebiet wieder zum Einsatz kommen - bspw. auch auf der Fläche hinter dem Minigolfplatz, wo zukünftig Ausweichangebote stattfinden sollen.

06.11.2023

Der erste Spaten ist gestochen

Großprojekte wie die „Attraktivierung des Kurparks“ haben entsprechenden Vorlauf, viele Hürden und zum Glück ebenso viele Lösungen. Umso größer ist die Freude und Erleichterung, dass nun der erste Spaten gestochen ist. Die POHL-Gruppe nimmt ihre Arbeit auf und wir wünschen einen guten Bauverlauf! Den aktuellen Zeitplan finden Sie hier.